Wednesday, December 14, 2011

The one with an apology and German food

Ok, so first of all I am sooo sorry for not writing for a long time. A lot of you asked about when the next post will be coming ... well, here it is finally. I promise I'll be better and write more! Also some of my readers (I didn't even realize that so many people follow my blog) asked why I never show myself on the photos. Actually I first didn't want to show any photos of myself beacuse it is visible to everyone on the web and I can't control what happens to the pictures. However, in the upcoming posts there will be some pictures of me included. Let's start with that today!
Ok, also zunächst einmal tut es mir sooo leid, dass ich so lange nicht geschrieben habe. Viele von euch haben mich gefragt, wann der nächste Eintrag kommt ... nun, hier ist er endlich. Ich verspreche, dass ich mich bessere und mehr schreiben werde! Außerdem haben einige meiner Leser (ich wusste nicht mal, dass so viele Leute meinen Blog verfolgen) gefragt, warum ich nie auf den Fotos zu sehen bin. Eigentlich wollte ich keine Fotos von mir selbst hier zeigen, da sie für alle im Internet sichtbar sind und ich nicht kontrollieren kann, was mit den Bildern passiert. Allerdings werd ich in zukünftigen Einträgen ein paar Bilder von mir miteinfügen. Fang ich doch heute einfach mal damit an!


During the last three weeks I baked two cakes and some Christmas cookies for the teachers of my school. The first cake was a lemon cake and second one was an apple pie. Especially the first one they liked - lemons are used in a lot of Turkish recipes and so I guess that's also a reason for that. German cakes are different from Turkish cakes (also from American ones by the way) because they are not as sweet. Probably that was new for most of the teachers.
Während der letzten drei Wochen habe ich zwei Kuchen und Weihnachtskekse für die Lehrer meiner Schule gebacken. Der erste Kuchen war ein Zitronenkuchen und der zweite ein Apfelkuchen. Besonders der erste Kuchen ist gut angekommen - Zitronen werden in vielen türkischen Rezepten genutzt und ich denke, dass dies ein Grund hierfür ist. Deutsche Kuchen sind anders als türkische Kuchen (übrigens auch anders als amerikanische Kuchen), weil sie nicht so süß sind. Wahrscheinlich war dies auch für viele der Lehrer neu.

I plan on cooking or baking something for the teachers every week. German noodle salad and potato salad are definitely on my list. If you have any suggestions for me (especially German food but any other international food would also work and would probably be new to them) please post them as a comment. I am really looking forward to hear about your idea.
Ich plane jetzt jede Woche etwas für die Lehrer zu kochen oder zu backen. Deutscher Nudelsalat und Kartoffelsalat sind auf jeden Fall auf meiner Liste. Wenn ihr irgendwelche Vorschläge für mich habt (besonders deutsches Essen, aber auch anderes internationales Essen würde gut gehen und wäre wahrscheinlich für die Lehrer neu), schreibt sie doch bitte als Kommentar hierher. Ich freu mich schon auf eure Ideen.

No comments:

Post a Comment