Thursday, January 26, 2012

The one with more photos of Burhanyie and the summer house

This is the breath-taking view from the first floor of the summer house. I love the view and the house!! (And: Imagine, there is another floor on top of that, where the view is even more beautiful!!)
Dies ist der atemberaubende Blick vom ersten Stock des Sommerhauses. Ich liebe die Aussicht und das Haus!! (Und: Stellt euch vor, es gibt ein weiteres Stockwerk da drüber, von wo der Blick von wunderbarer ist!!)



The one with the beach in Burhaniye

A long while ago Merve, her parents and I drove to Burhaniye, a town at the coast of the area around Balikesir. It's a one or two hour drive depending on the condition of the road. Merve's family has a summer house in Burhaniye and we spent the weekend there. It was still warm enough to go swimming. Well, actually the water was cold but once we got used to it, it was very nice. Here are some impression from the stoney beach and the coastal line.
Vor einer Weile bin ich mit Merve und ihren Eltern nach Burhaniye gefahren, eine Stadt an der Küste der Region von Balikesir. Die Fahrt dauert ein oder zwei Stunden je nach der Qualität der Straßen. Merves Familie hat ein Sommerhaus in burhaniye und wir haben das Wochenende dort verbracht. Es war noch warm genug zum Schwimmen gehen. Wobei eigentlich war das Wasser sehr kalt, aber als wir uns daran gewöhnt haben, war es sehr schön. Hier einige Impressionen von dem steinigen Strand und der Küstenlinie.



Monday, January 9, 2012

The one when we had a very Northern German day

Fish in a roll, going to the fish market and drinking a beer next to the sea ... for me that's very typical for Northern Germany. Caro (my roommate) and I had a very Northern German day on October 23rd when we had just that: Fish in bread (also known as "Fish-Döner" ;) ), we strolled along the (very tiny) fish market of Balikesir and we drank a beer next to the pond (there's no river or sea in Balikesir) of Atatürk park. I guess this is much Northern German as it can get here ;)
Fischbrötchen, über den Fischmarkt gehen und ein Bier an der Küste trinken ... das ist sehr typisch norddeutschfür mich. Caro (meine Mitbewohnerin) und ich hatten einen sehr norddeutschen Tag am 23. Oktober, als wir genau das alles hatten: Fisch im Brot (auch bekannt als "Fischdöner" ;) ), wir sind über den (sehr kleinen) Fischmarkets von Balikesir gegangen und wir haben Bier getrunken neben dem Teich (es gibt weder einen Fluss noch Meer in Balikesir) im Atatürk Park. Norddeutscher kann man hier glaub ich nicht mehr werden ;)



The one with photos of Atatürk Park



Atatürk park is the biggest park in Balikesir. There are some cafes in the park and lot of people enjoy the park especially during the summer months. Merve and I often went when the weather was nice. Now we don't go there as often because the weather got very cold. These pictures I took when the weather was still nice.
Atatürk Park ist der größte Park in Balikesir. Es gibt einige Cafes im Park und viele Leute genießen den Park besonders während der Sommermonate. Merve und ich waren oft dort, als das Wetter noch besser war. Nun gehen wir nicht mehr so oft dorthin, da das Wetter sehr kalt geworden ist. Diese Bilder haben ich gemacht, als das Wetter noch gut war.





Sunday, January 8, 2012

The one with one Monday morning at school

Monday morning at school in Turkey is different than in German schools. Actually, every morning at Turkish school is different than any morning in a German school. Every morning the students gather in front of the school. They line up in rows accoring to the class they belong to and every morning they say a kind of student pledge. I am sorry, I am not able to translate it to you because my Turkish is not good enough - but it seems to be very patriotic. I recorded the pledge and you can watch it in the second movie below. The difference of Monday mornings to the rest of the week is, that before the student's pledge is said, the Turkish flag is raised on the flag pole and all school staff and students sing the Turkish national anthem together. I was also able to record this and you can see this in the first video.
Montag morgen in einer Schule in der Türkei ist anders als in deutschen Schulen. Eigentlich ist jeder Morgen an einer türkischen Schule anders als irgendein Morgen an einer deutschen Schule. Jeden Morgen versammeln sich alle Schüler vor der Schule. Sie stellen sich in Reihen, je nachdem in welche Klasse sie gehen, auf und jeden Morgen sagen sie eine Art Schüler-Gelöbnis. Es tut mir leid, aber ich kann euch das leider nicht übersetzen, weil mein Türkisch noch nicht gut genug ist - aber es scheint sehr patriotisch zu sein. Ich habe das Gelöbnis aufgenommen und ihr könnt es in dem zweiten Film gucken. Der Unterschied am Montagmorgen zum Rest der Woche ist, dass bevor das Gelöbnis gesagt wird, die türkische Flagge am Fahnenmast gehisst wird und alle Schulmitarbeiter und Schüler die türkische Nationalhymne singen. Auch dies konnte ich aufnehmen und ihr könnt euch dies im ersten Video angucken. 


Turkish Anthem at Ovacik Primary School a video by The-one-with-me on Flickr.


Being raised in Germany and therefore also in the awareness that too much patriotism can easily lead to nationalism and the believe that one's own country is superior, I am not a big fan of singing the anthem every week or saying any pledge. However, I think that it would be good for Germany if we would teach students the German national anthem at school ... not by repeating it over and over but by talking about it, its meaning and its history. What's your opinion on that?
Da ich in Deutschland aufgewachsen bin und somit auch mit dem Bewusstsein, dass zu viel Patriotismus schnell zu Nationalismus und dem Glauben, dass das eigene Land überlegen ist, führen kann, bin ich kein großer Fan davon die Nationalhymne jede Woche zu singen oder eine Art Gelöbnis zu sagen. Allerdings denke ich, dass es gut für Deutschland wäre, wenn wir den Schüler die deutsche Nationalhymne in der Schule beibringen würden ... nicht dadurch, dass wir sie immer wieder wiederholen, sondern indem wir darüber sprechen, über ihre Bedeutung und über die Geschichte dahinter. Was ist eure Meinung dazu?

The one with my mentor Merve

This is probably the hardest post for me to write so far ... it's about my mentor Merve. It's not hard to write because I don't know what to write but because it's hard to find the right words on how thankful I am for having her as my mentor and my friend. Merve is an amazing woman and a true inspiration to me. She is caring and thoughtful. I am very happy that the European Union matched me with my school and therefore also with her. Not only is she my bestfriend here in Turkey but also her family feels like my Turkish family. They opened their home for me and I felt at home right from the start. And yes, we are having a lot of fun together ... like these pictures that were taken in the teacher's room at school show.
Dies ist wahrscheinlich der schwierigste Eintrag, den ich bisher geschrieben habe ... er ist über meine Mentorin Merve. Es ist nicht schwer zu schreiben, weil ich nicht weiß, was ich schreiben soll, sondern weil es schwer ist die richtigen Worte zu finden, um zu beschreiben, wie dankbar ich dafür bin Merve als Mentorin und Freundin zu haben. Merve ist eine wunderbare Frau und eine wirkliche Inspirationsquelle für mich. Sie ist liebevoll und fürsörglich. Ich bin sehr glücklich das mich die Europäische Union an meine Schule und damit auch zu ihr geschickt hat. Sie ist nicht nur meine beste Freundin hier in der Türkei, sondern auch ihre Familie ist wie meine türkische Familie. Sie haben ihr Haus für mich geöffnet und ich habe mich von Anfang an wie zu Hause gefühlt. Und ja, wir haben sehr viel Spaß zusammen ... wie diese Bilder, die im Lehrerzimmer in der Schule gemacht wurden, zeigen.


The one with lokum




Some like it, some not ... lokum, also known as Turkish delight. I am somewhat in between because I only like certain types. My favorite one is the double-roasted Pistachio lokum (or something like that it is called). It's the small green one's. They are awesome!! Some of the other's are either too sweet or too sticky for my taste. But it's a must-eat when you are in Turkey!!
Manche mögen es, manche nicht ... Lokum, im Englischen als Turkish delight bekannt. Ich bin irgendwo dazwischen, denn ich mag nur einige Sorten. Meine Lieblingssorte ist doppelt-geröstetes Pistazien-Lokum (so oder so ähnlich heißt es). Das sind die kleinen grünen Stücke. Die sind wahnsinn!! Einige der anderen sind zu süß oder zu klebrig für mein Geschmack. Aber es ist ein Muss für jeden Türkei-Besucher!!


The one with the most beautiful (maybe) house of Balikesir



This is maybe the most beautiful house in all of Balikesir. It is a traditional house which can be found in a lot of Turkish cities. However, in Balikesir a lot of these old house are in very bad condition or have been torn down. What a loss of culture! But this one is a jewel!
Dies ist vielleicht das schönste Haus in ganz Balikesir. Es ist ein traditionelles Haus, das in vielen türkischen Städten so gefunden werden kann. Allerdings sind die meisten dieser alten Häuser in Balikesir in einem sehr schlechten Zustand oder wurden abgerissen. Was für ein Kulturverlust! Aber dieses Haus ist ein Juwel!

The one with happy new year!



Dear followers of my blog,
Liebe Leser meines Blogs,

with the pictures, that I took at the end of September in Balikesir, I wish you all a happy new year. May the new year bring you many good moments and memories and may your life blossom as beautiful as this flower!
mit diesen Fotos, die ich Ende September in Balikesir gemacht habe, wünsch ich Euch ein frohes neues Jahr, Möge das neue Jahr Euch viele schöne Momente und Erinnerungen bringen und möge Euer Leben so schön blühen, wie diese Blume!



I also thank you for your comments on my posts. Those comments mean a lot to me and let me know that someone is reading all that stuff I am posting ;)
Ich bedanke mich auch für Eure Kommentare zu meinen Einträgen. Diese Kommentare bedeuten mir sehr viel und lassen mich wissen, dass auch jemand all das Zeug liest, das ich verfasse ;)

Monday, January 2, 2012

The one with the public exercise machines

Every country has public telephones and public bathrooms but I haven't been to any other country that has public exercise machines, which - other than the telephones or bathrooms - are for free. Apparently Turkish people have gained a lot of weight during the last years and so in every small town (not in "my" village Ovacik, but in everyother place I have been to) the Turkish government (I was told) set up these exercise places near children's playgrounds or in parks. Especially, during the morning hours I have seen people doing exercise and I also tested them myself. Most of them are good and I think, it's a great idea. Hey Germany, maybe this is an idea we could take from Turkey?
Jedes Land hat öffentliche Telefone und öffentliche Toiletten, aber ich war noch nie in einem anderen Land, das öffentliche Fitnessgeräte hat, die - im Gegensatz zu den Telefonen und den Toiletten - auch noch kostenlos sind. So wie es aussieht haben die Türken in den letzten Jahren viel an Gewicht zugelegt, so dass in jeder Kleinstadt (nicht in "meinem" Dorf Ovacik, aber in jedem anderen Ort, wo ich war) die türkische Regierung (wurde mir gesagt) diese Fitnessgeräte in der Nähe von Spielplätzen oder in Parks aufgestellt hat. Besonders in den Morgenstunden habe ich Leute an den Geräten gesehen und ich habe sie auch selbst getestet. Die meisten sind ganz gut und ich finde, das ist eine großartige Idee. Hey Deutschland, vielleicht ist dies ja eine Idee, die wir aus der Türkei übernehmen könnten?


The one when turkeys visited my Turkish school

As you know my school is located in a village. In "my" village Ovacik a lot of animals run around ... cows, sheep, chicken and also turkeys. The later one's visited us one day on the school ground. Of course also turkeys attend school in Turkey :)
Wir ihr wisst, ist meine Schule in einem Dorf gelegen. In "meinem" Dorf Ovacik rennen viele Tiere frei rum ... Kühe, Schafe, Hühner und auch Truthähne. Letztere haben uns an einem Tag auf dem Schulgelände besucht. Natürlich gehen auch Truthähne ('turkeys' auf Englisch) in der Türkei ('Turkey' auf Englisch) zur Schule :)




Notice that I also added to this post the label 'delicious food' ... I am already again thinking of American Thanksgiving and Christmas ;)
Übrigens habe ich diesem Eintrag auch das Label 'delicious food' gegeben ... schon jetzt denke ich wieder an amerikanisches Erntedankfest und Weihnachten ;)

The one with the moon at Atatürk Park

During the summer months Merve and I spend a lot of time at Atatürk Park. We went there and sat in cafes and talked for hours. Nearly everytime it got dark while we were still there, the little bats living in the trees came out and I took some pictures of the moon.
Während der Sommermonate haben Merve und ich viel Zeit im Atatürk Park verbracht. Wir sind dorthin und saßen in Cafes und haben stundenkang geschnackt. Fast jedes Mal ist es dunkel geworden während wir dort waren, die kleinen Fledermäuse, die in den Bäumen leben, sind herausgekommen und ich habe einige Bilder vom Mond gemacht.











Sunday, January 1, 2012

The one with some delicious Turkish food

This entry is dedicated to Turkish food. I don't like everything of it, but a lot of it. Here just photos of Pide and Börek ... more to come.
Dieser Eintrag ist dem türkischen Essen gewidmet. Ich mag zwar nicht alles davon, aber sehr viel. Hier nur Fotos von Pide und Börek ... mehr wird folgen.

Pide
A kind of round, home-made food similar to Börek

Plus in Turkey most fruits and vegetables tastes so much better than in Germany. I guess it's the sun and the lack of stupid regulations by the European Union on how big a cucumber is allowed to be.
Außerdem schmecken in der Türkei die meisten Früchte und Gemüsesorten viel besser als in Deutschland. Ich denke mal, dass macht die Sonne und die Tatsache, dass es keine dummen Regelungen durch die Europäische Union gibt darüber wie groß eine Salatgurke sein darf.

Grapes

Sweet, delicious peaches